Tödlicher Unfall auf Hammer Straße in Beckum

 
 

 
 
 
Diese Meldung wurde am 16.02.2018 archiviert.
Für aktuellere Meldungen navigieren Sie bitte über die Startseite durch das Portal.

Beckum (ots) - Am Mittwochmittag ereignete sich auf der Hammer Straße in Beckum ein Verkehrsunfall, bei dem eine 38jährige Frau getötet wurde..

Ein 52jähriger Autofahrer befuhr mit seinem Pkw die Hammer Straße aus Richtung Innenstadt kommend in Fahrtrichtung Dolberg. Dabei geriet er mit seinem Pkw aus ungeklärter Ursache auf die Fahrspur des Gegenverkehrs. Hier stieß er frontal mit dem entgegenkommenden Lkw, einem unbeladenen Viehtransporter, eines 46jährigen Mannes aus Langenberg zusammen. Bei dem Zusammenstoß verletzten sich der 52Jährige und dessen 38jährige Beifahrerin lebensgefährlich. Die Feuerwehr befreite den Fahrer aus dem Pkw. Rettungskräfte brachten die Schwerverletzten aus Beckum nach notärztlicher Erstversorgung in ein Krankenhaus. Dort erlag die Frau ihren Verletzungen. Notfallseelsorger betreuten den unverletzten Lkw-Fahrer an der Unfallstelle. Der angeforderte Rettungshubschrauber kam nicht mehr zum Einsatz.

Zur Klärung der Unfallursache zog die Polizei einen Sachverständigen hinzu. Einsatzkräfte der Polizei sperrten die Hammer Straße für mehrere Stunden.


 
 

Münsterland App installieren!

Münsterland App

Infos aus allen 66 Städten und Gemeinden bündelt die neue App von muensterland.de. Einfach QR-Code einscannen und los geht's!

 

 
 
 
 

 

 
 
 
 
 

 
 
Loading...
Loading...