Tödliche Familien

 
 

 
 
 

Der fünfte Münsterland-Krimi mit Hannah Schmielink: Roddy schreit sich die Seele aus dem Leib, als er im Tecklenburger Jugendamt seiner Mutter begegnet. Was hat er in den ersten Monaten seines Lebens alles erleiden müssen? Will die Frau sich wirklich bessern oder macht sie Hannah Schmielink nach Strich und Faden etwas vor? Grund genug hätte sie...



Die Schulpsychologin aus Münster muss über Roddys Zukunft entscheiden - nachdem die ursprüngliche Gutachterin ermordet wurde. Aber auch Roddys Pflegeeltern scheinen einiges zu verbergen. Setzen Frank und Britta Doppheide auf das Pflegegeld für den Kleinen, um ihren maroden Milchviehbetrieb über Wasser zu halten? Was wusste das Mordopfer? Und welche Rolle spielt die Altbäuerin, die ein düsteres Geheimnis mit ihrem verstorbenen Gatten verbindet? Während ein Sturm über das Münsterland hereinbricht, will Hannah den Fall abschließen. Wenig später sitzt sie in der Falle: gemeinsam mit einem Mörder! Nur ihr Mann Jan, Kripo-Kommissar in Elternzeit, kann ihr jetzt noch helfen.

Portrait
Helga Streffing, Krimiautorin und Lehrerin an einem Berufskolleg. Schreibt Münsterland-Krimis mit einer Schulpsychologin und einem Kommissar aus Münster als Protagonisten

Kurz-Infos
Titel: Tödliche Familien
Autor/en: Helga Streffing 
ISBN: 3944974247 
EAN: 9783944974248 
Der fünfte Münsterland-Krimi mit Hannah Schmielink.
'Hannah Schmielink'. 
Dialog-Medien 
18. November 2016 - kartoniert - 312 Seiten


 
 

Münsterland App installieren!

Münsterland App

Infos aus allen 66 Städten und Gemeinden bündelt die neue App von muensterland.de. Einfach QR-Code einscannen und los geht's!

 

 
 
 
 

 

 
 
 
 
 

 
 
Loading...
Loading...