Reifen-Rodeln am 2. Dezember auf dem Rathausplatz

 
 

 
 
 
Diese Meldung wurde am 03.12.2016 archiviert.
Für aktuellere Meldungen navigieren Sie bitte über die Startseite durch das Portal.

Ahaus - Bis Weihnachten ist es nicht mehr weit. Noch weniger lange warten muss man auf das Reifen-Rodeln powered by Terhalle auf dem Rathausplatz! Organisiert von Ahaus Marketing & Touristik findet dieses Event in diesem Jahr schon zum zweiten Mal statt.

Wer miterlebt hat, mit welcher Ausdauer die Kleinen Schlange gestanden haben, bis sie an der Reihe waren – voller Erwartung, mit leuchtenden Augen und den Rodelreifen an der Leine- dann die Piste runterdüsten, sich freuedestrahlend den Schnee aus der Hose geschlagen haben und sich direkt wieder anstellten, der weiß: Diese Idee kam gut an. Mehr als 15.000 Mal wurde die Bahn im vergangenen Jahr „berodelt“. 

Seit einigen Tagen wird die Schneerampe neben dem großen Weihnachtsbaum auf dem Rathausplatz aufgebaut. Am Freitagnachmittag wird Bürgermeisterin Karola Voß gemeinsam mit Sebastian Schürmann, Geschäftsführer von Ahaus Marketing & Touristik, pünktlich um 16 Uhr den Rodelspaß eröffnen. Die Besucher können dann eine große Rampe mit einer Pistenfläche von 4 x 28 Metern inkl. Auslauf auf Rutschreifen, den sogenannten „Snowtubes“ hinunter rodeln, die mit echtem Schnee bedeckt ist. Dieser stammt aus einer „Snow-Box“ und macht das winterliche Treiben perfekt. Die Vorfreude - besonders bei den kleinen Besuchern - auf das Event ist schon groß. Radio WMW mit seinem Moderator Dirk Terbahl wird vor Ort sein und mit einem abwechslungsreichen Programm durch den Nachmitag führen. 

Das Reifen-Rodeln ist dann bis Sonntag, 11.12. möglich.

Öffnungszeiten der Rodelbahn auf dem Rathausplatz:
Fr. 2.12. 16.00 – 19.00 Uhr
Sa. 3.12. 10.30 – 18.00 Uhr
So. 04.12. 10.30 – 18.00 Uhr
Mo. 05.12. – Fr. 9.12. 15.00 - 18.30 Uhr
Sa. 10.12. 10.30 – 18.00 Uhr
So. 11.12. 10.30 – 18.00 Uhr


 
 

Münsterland App installieren!

Münsterland App

Infos aus allen 66 Städten und Gemeinden bündelt die neue App von muensterland.de. Einfach QR-Code einscannen und los geht's!

 

 
 
 
 

 

 
 
 
 
 

 
 
Loading...
Loading...