"Publikumsrenner" geht in die Verlängerung

 
 

 
 
 
Diese Meldung wurde am 30.04.2017 archiviert.
Für aktuellere Meldungen navigieren Sie bitte über die Startseite durch das Portal.

Münster - Die Fotoausstellung „Wildlife Photographer of the Year“ im Westfälischen Pferdemuseum ist ein wahrer „Publikumsrenner“: Über 40.000 Besucher haben die Ausstellung seit November gesehen und zeigten sich begeistert von den außergewöhnlichen Aufnahmen. Wegen des großen Interesses wird die Ausstellung nun um weitere vier Wochen bis zum 30. April verlängert. Ursprünglich sollte sie am 2. April enden. Damit bleibt die Ausstellung auch während der gesamten NRW-Osterferien geöffnet.

® Tim Laman_Wildlife Photographer of the Year, Grand title winner
® Tim Laman_Wildlife Photographer of the Year, Grand title winner

Bereits zum fünften Mal in Folge zeigt das Westfälische Pferdemuseum im Allwetterzoo Münster als einziges Museum in Nordrhein-Westfalen die Gewinnerfotos des „Wildlife Photographer of the Year“-Wettbewerbs. Er ist der weltweit größte und renommierteste Wettbewerb für Naturfotografie und wird jedes Jahr vom Natural History Museum London ausgeschrieben. Das Besondere: Fotografien einzureichen steht jedem offen, Menschen allen Alters und aller Nationalitäten. Die hundert besten Bilder werden nach der Premiere in London in einer Wanderausstellung auf der ganzen Welt präsentiert – und begeistern jedes Jahr Millionen von Menschen. 

Für den diesjährigen Titel „Wildlife Photographer of the Year“ sichtete die Jury die Rekordzahl von fast 50.000 Einsendungen – eingereicht von Profi- und Amateurfotografen aus 95 Ländern. Gesamtsieger wurde der Amerikaner Tim Laman mit seinem Bild „Entwined lives“, verwobene Leben. Es zeigt einen Orang-Utan, der in schwindelerregender Höhe einen 30 Meter hohen Baum erklimmt. Das Foto gelang Laman mit einer Fernauslöser-Kamera, die er vorher an dem Baum befestigt hatte.

Mehr Informationen finden Sie unter: http://www.pferdemuseum.de/sonderausstellung/


 
 

Münsterland App installieren!

Münsterland App

Infos aus allen 66 Städten und Gemeinden bündelt die neue App von muensterland.de. Einfach QR-Code einscannen und los geht's!

 

 
 
 
 

 

 
 
 
 
 

 
 
Loading...
Loading...