Öffentliche Führungen in der Wildpferdebahn 2017

 
 

 
 
 

Dülmen - Der Dülmen Marketing e.V. hat im Jahr 2016 erstmals verschiedene öffentliche Führungen bei den Dülmener Wildpferden angeboten. Aufgrund der sehr positiven Resonanz (alle Termine plus 10 Zusatztermine waren ausverkauft) bietet der Dülmen Marketing e.V. im Jahr 2017 zwischen März und Oktober monatlich mindestens eine öffentliche Führung oder eine Sonderführung für Einzelpersonen und Kleingruppen an.

Forstoberinspektorin Friederike Rövekamp nimmt Interessierte mit auf eine spannend-informative Führung durch die Wildpferdebahn. Die Teilnehmer erfahren hierbei Wissenswertes über die knapp 400 Wildlinge der einzig verbliebenen Wildbahn auf dem europäischen Kontinent. Bei der Führung können die Besucher in der faszinierenden Naturlandschaft die friedlich grasende Herde, belebt von umhertollenden Fohlen, ganz aus der Nähe beobachten.

Die öffentlichen Führungen finden an den folgenden Terminen um 18:00 Uhr statt: Fr. 24.03., Fr. 21.04., Mi. 17.05., Fr. 30.06., Mi. 19.07, Mi. 26.07., Fr. 29.09. und Fr. 06.10.2017.

Die Tickets kosten 7,00 Euro pro Erwachsener und 5,50 Euro pro Kind bis 14 Jahre und enthalten neben dem Eintritt und der Teilnahme an der Führung auch ein kleines Dülmen-Souvenir. Der Treffpunkt ist an der Einfahrt zur Wildpferdebahn.

Bei dieser Sonderführung mit Oldtimerbusfahrt genießen die Teilnehmer einen Hauch von Nostalgie und Wildnis. Die Teilnehmer fahren von Dülmen aus mit dem Oldtimerbus „Grüner Ernie“ gemütlich durch die malerische Naturlandschaft zur Wildbahn und nach der Führung wieder zurück nach Dülmen.

Diese Sonderführungen finden am Freitag, den 12.05.2017 und am Freitag, den 01.09.2017 statt. Der Bus startet jeweils um 17.15 Uhr beim Dülmen Marketing e.V., Lüdinghauser Straße 1a. Die Tickets für dieses Angebot sind für 21,00 Euro pro Erwachsener und 19,50 Euro pro Kind bis 14 Jahre erhältlich und enthalten neben der Fahrt mit dem Oldtimerbus den Eintritt in die Wildbahn, die Teilnahme an der Führung und ein kleines Dülmen-Souvenir.

Einen Sonnenaufgang in der Wildbahn erleben – das ist ein eindrucksvoller Start in den Tag. Bei der Wildpferdeführung zum Sonnenaufgang können die Teilnehmer bei schönem Wetter die aufgehende Sonne genießen, die die Wildbahn in ein Gold schimmerndes Licht taucht. Nach der morgendlichen Führung dürfen sich die Frühaufsteher auf ein leckeres Frühstück freuen.

Diese Sonderführung zum Sonnenaufgang findet am Mittwoch, den 23.08.2017 um 6:00 Uhr morgens statt (nur bei schönem Wetter). Die Tickets für dieses Angebot kosten 14,00 Euro pro Erwachsener sowie 12,50 Euro für Kinder bis 14 Jahre und enthalten den Eintritt in die Wildbahn, die Teilnahme an der Führung und ein Frühstück. Der Treffpunkt ist an der Einfahrt zur Wildpferdebahn.

Die Tickets für die öffentlichen Führungen sowie für die Sonderführungen, die sich ideal als Weihnachtsgeschenk eignen, sind ab sofort beim Dülmen Marketing e.V. in der Tourist-Information, Lüdinghauser Straße 1a, 48249 Dülmen, erhältlich. Der Versand der Tickets ist gegen Aufpreis möglich. Die Teilnehmerzahl ist auf mindestens 25 und maximal 43 Personen pro Führung festgesetzt. Die Teilnahme ist nur mit Ticket möglich. Weitere Informationen erhalten Interessierte unter der Telefonnummer 02594 12-345 oder unter www.duelmen-marketing.de.


 
 

Münsterland App installieren!

Münsterland App

Infos aus allen 66 Städten und Gemeinden bündelt die neue App von muensterland.de. Einfach QR-Code einscannen und los geht's!

 

 
 
 
 

 

 
 
 
 
 

 
 
Loading...
Loading...