Night of the Sixties im Rheder Ei

 
 

 
 
 

Rhede - Internationaler Konzertabend im Rahmen der Städtepartnerschaft La Ferté Saint-Aubin - Rhede am 21.10.2017 im Rheder Ei

"The Nasty Monkees" aus der französischen Partnerstadt La Ferté Saint-Aubin

Am Samstag, 21. Oktober 2017, dürfen sich Musikliebhaber auf eine Zeitreise in die Musikära der 50er bis 70er Jahre freuen. Gleich drei Bands präsentieren ab 20 Uhr im Rheder Ei Songs der Beatles, Rolling Stones und Buddy Holly. Den Auftakt machen „The Roaring Fourties“. Zum Repertoire der Band gehören Songs wie "Hippy hippy shake" (The Swinging Bluesjeans) und "And I love her" (Beatles).

Die Formation trat bereits im Cavern Club in Liverpool und bei bekannten Festivals wie "The Hamburg Sound"auf – und das immer nach dem Motto: "Musik kennt keine Grenzen!"

Die Veranstalter freuen sich, dass sie als zweite Band des Konzertabends "The Nasty Monkees" aus unserer französischen Partnerstadt La Ferté Saint-Aubin gewinnen konnten. Die begeisterten französischen Musiker überzeugen einmal durch ihre Musikqualitäten aber auch durch ihren unverwechselbaren Charme.
Lassen Sie sich in die Zeit des Rock’n’Roll entführen und erleben Sie die Songs der 50er Jahre.

Weltbekannte Rock-Klassiker von Deep Purple, Toto oder Hendrix und Songs aus der "Beat-Ära" werden bei der Band "The Smelling Faces" neu interpretiert. Dabei schafft es die Band, insbesondere durch ihren Altersdurchschnitt von gerade einmal 30 Jahren, den Evergreens neues Leben einzuhauchen und die Zuhörer in ihren Bann zu ziehen.

Die Idee für den den internationalen Konzertabend entstand in den Reihen des Deutsch-Französischen Freundeskreis in Rhede. Im vergangenen Jahr trat die Band "The Roaring Fourties" gemeinsam mit der aus La Ferté Saint-Aubin kommenden Band "The Nasty Monkees" bereits in La Ferté Saint-Aubin auf. Der Konzertabend war ein riesiger Erfolg und neue Freundschaften wurden geschlossen – auch unter den Musikern. Schnell erwuchs der Wunsch, einen Konzertabend mit der französischen Band in Rhede zu organisieren und die Musikerfreunde aus unserer Partnerstadt auch in Rhede bekannt zu machen.

Unsere Städtepartnerschaft ist lebendig, das möchte der Deutsch-Französische Freundeskreis aus Rhede einmal mehr beweisen und nach außen tragen. La Ferté Saint-Aubin und Rhede sind seit fast 30 Jahren Partnerstädte. Die jährlichen Besuche, enge Freundschaften, die große Feier zum 25-jährigen Jubiläum in 2014, und auch Projekte wie dieser internationale Konzertabend, zeigen, dass La Ferté Saint-Aubin und Rhede großen Wert auf den Erhalt der besonderen Verbindung miteinander legen.

Die Konzertkarten sind im Bürgerbüro Rhede (02872-930-100), bei Hanna Music in Bocholt erhältlich. Für diese Veranstaltung werden im vorderen Bereich Sitzplätze und im hinteren Bereich Stehplätze bei jeweils freier Platzwahl angeboten.

Im Vorverkauf kostet ein Ticket 12 Euro, an der Abendkasse 15 Euro. Da die Plätze im Rheder Ei begrenzt sind, empfiehlt der Veranstalter sich frühzeitig eine Karte zu sichern. Der Kartenvorverkauf für das Konzert-Event startet am Donnerstag, 1. Juni 2017. Die Veranstaltung beginnt um 20 Uhr, Einlass ist ab 19 Uhr.


 
 

Münsterland App installieren!

Münsterland App

Infos aus allen 66 Städten und Gemeinden bündelt die neue App von muensterland.de. Einfach QR-Code einscannen und los geht's!

 

 
 
 
 

 

 
 
 
 
 

 
 
Loading...
Loading...