Neuer Literatur-Klub auf Burg Hülshoff: Interessierte gesucht

 
 

 
 
 
Diese Meldung wurde am 30.06.2018 archiviert.
Für aktuellere Meldungen navigieren Sie bitte über die Startseite durch das Portal.

Havixbeck - Derzeit entsteht auf Burg Hülshoff in Havixbeck (Kreis Coesfeld) das "Center for Literature", das sich sich in viele Richtungen öffnet. Programmatisch gehört dazu auch ein neuer Literatur-Klub "Lesebürger*innen".

Die Burg Hülshoff bei Havixbeck. Foto: LWL/Humberg
Die Burg Hülshoff bei Havixbeck. Foto: LWL/Humberg

Dafür sucht das Team des Center for Literature um Gründungsdirektor Dr. Jörg Albrecht Menschen, die sich für Literatur begeistern und Lust auf gemeinsames Lesen und auf Sprechen über Texte haben.

Die Lesebürger*innen sollen sich regelmäßig einige Tage vor Veranstaltungen wie Tagungen oder Lesungen auf Burg Hülshoff mit dem Team treffen. Gemeinsam lesen sie in einen Roman hinein, lernen den Lebenslauf der Autorin kennen, streiten über die Story oder die Sprache. Anschließend begleiten die Lesebürger*innen die Veranstaltung durch Gespräche und Moderationen.

Mitmachen kann jeder, es gibt keine Altersbeschränkung. Gelesen werden zunächst vor allem Texte auf Deutsch. Die Diskussionen können auf Deutsch oder Englisch stattfinden. Das Angebot ist kostenfrei.

Ein erstes Treffen wird bereits für die Zeit vor den Sommerferien geplant. Interessierte am neuen Literatur-Klub können sich per E-Mail melden unter: centerforliterature@burg-huelshoff.de

Die Annette von Droste zu Hülshoff Stiftung hatte den 36-jährigen Jörg Albrecht zum Gründungsdirektor des zukünftigen "interdisziplinär ausgerichteten Museums-, Lern-, Residenz- und Veranstaltungsortes" gewählt. Unter seiner Regie entsteht dort derzeit das "Center for Literature", ein "kulturelles Leuchtturmprojekt" an den authentischen Arbeits- und Lebensorten der Schriftstellerin Annette von Droste-Hülshoff.


 
 

Münsterland App installieren!

Münsterland App

Infos aus allen 66 Städten und Gemeinden bündelt die neue App von muensterland.de. Einfach QR-Code einscannen und los geht's!

 

 
 
 
 

 

 
 
 
 
 

 
 
Loading...
Loading...