Neuer Aufsichtsratsvorsitzender

 
 

 
 
 
Diese Meldung wurde am 30.06.2017 archiviert.
Für aktuellere Meldungen navigieren Sie bitte über die Startseite durch das Portal.

Nachdem unser langjähriger Aufsichtsratsvorsitzender, Paul Klein-Schmeink, in der Mitgliederversammlung am 03.06.2016 sein Mandat aus persönlichen Gründen niedergelegt hatte wählten die Aufsichtsratsmitglieder am 26. September 2016 einstimmig Herrn Dr. Ansgar Hörster zum neuen Vorsitzenden.

Dr. Ansgar Hörster (Quelle: Pressestelle Kreis Borken)
Dr. Ansgar Hörster (Quelle: Pressestelle Kreis Borken)

Herr Dr. Hörster ist hauptberuflich Kreisdirektor der Kreisverwaltung Borken. Dem Aufsichtsrat gehört er seit 2013 an und hatte die Funktion des Schriftführers inne. Diese Aufgabe übernimmt nun Christina Hoffs, die neben Herrn Dr. Christian Schulze Pellengahr in der Mitgliederversammlung neu in den Aufsichtsrat gewählt wurden.

Dem Aufsichtsrat der WohnBau Westmünsterland eG gehören aktuell 12 Mitglieder an, die sich ehrenamtlich in unserer Wohnungsgenossenschaft engagieren. Die Aufsichtsratssitzungen finden in der Regel alle zwei Monate statt, in denen Beratungen erfolgen und Beschlüsse zu weitreichenden Unternehmensentscheidungen – wie z. B. Neubau- oder Modernisierungsmaßnahmen – gefasst werden.

Eine weitere und wichtige Funktion: Der Aufsichtsrat kontrolliert die Arbeit unseres Vorstandes. Dazu gehört u. a. die Prüfung des Jahresabschlusses.

Unserem Kontrollgremium gehört auch eine Mietervertreterin an.

Unsere Aufsichtsratsmitglieder (Stand Nov. 2016):

Dr. Dieter Abels (stellvertretender Aufsichtsratsvorsitzender)
Richard Borgmann
Heinz-Bernd Buss
Dipl.-Ing. Johannes Fooke
Anja Gerdes
Dr. Ansgar Hörster (Aufsichtsratsvorsitzender)
Christina Hoffs (Schriftführerin)
Karl-Heinz Holtwisch
Heinrich-Georg Krumme
Rolf Lührmann (stellvertretender Schriftführer)
Dr. Christian Schulze Pellengahr
Dr. Kai Zwicker



 
 

Münsterland App installieren!

Münsterland App

Infos aus allen 66 Städten und Gemeinden bündelt die neue App von muensterland.de. Einfach QR-Code einscannen und los geht's!

 

 
 
 
 

 

 
 
 
 
 

 
 
Loading...
Loading...