Museumstag zum Mitmachen auf Burg Vischering am 21. Mai 2017

 
 

 
 
 
Diese Meldung wurde am 22.05.2017 archiviert.
Für aktuellere Meldungen navigieren Sie bitte über die Startseite durch das Portal.

Lüdinghausen - Gemeinsam spielen, sich verzaubern lassen und dabei die Burg Vischering kennenlernen – all das bietet der Kreis Coesfeld beim Internationalen Museumstag in seinem Kulturzentrum in Lüdinghausen am kommenden Sonntag (21. Mai 2017). Von 11:00 bis 17:00 Uhr wird ein buntes Programm geboten – bei freiem Eintritt. Wie im Vorjahr wird auf der Wiese gegenüber der Kapelle eine große Spielfläche aufgebaut, auf der alle Generationen gemeinsam aktiv werden können; eine Wasserbaustelle sorgt dort für zusätzlichen Spaß.

Auf dem Burggelände ist Zauberer Michael Sondermeyer unterwegs, der Jung und Alt mit seinen Tricks verblüffen wird. Kinder können Helme basteln oder sich an der Armbrust versuchen. Alle drei derzeitigen Ausstellungen in der Vorburg sind frei zugänglich, und fachkundige Burgführer stehen für Rat und Auskunft zur Verfügung. Selbstverständlich wird auch die frisch restaurierte Kapelle an diesem Tag für Interessierte geöffnet sein. Die Hauptburg ist bekanntlich derzeit aufgrund der Bauarbeiten im Rahmen des Regionale-Projektes „WasserBurgenWelt“ nicht öffentlich zugänglich. Am Museumstag bietet der Kreis Coesfeld zwischen 12:00 Uhr und 16:00 Uhr jedoch zu jeder vollen Stunde kurze Baustellenführungen an.

Da das Biologische Zentrum am selben Tag auch seine Türen öffnet, werden beide Veranstaltungsorte mit einem kleinen naturkundlichen Quiz verbunden, das sich auf einer Radtour oder einem Spaziergang gut lösen lässt. Als attraktive Preise winken Eintrittskarten zu Kulturveranstaltungen auf der Burg Vischering sowie Gutscheine für Kurse im Biologischen Zentrum.


 
 

Münsterland App installieren!

Münsterland App

Infos aus allen 66 Städten und Gemeinden bündelt die neue App von muensterland.de. Einfach QR-Code einscannen und los geht's!

 

 
 
 
 

 

 
 
 
 
 

 
 
Loading...
Loading...