Mein MünsterLAND - Werke von LeMai in Dülmen

 
 

 
 
 
Diese Meldung wurde am 21.10.2016 archiviert.
Für aktuellere Meldungen navigieren Sie bitte über die Startseite durch das Portal.

Dülmen - Die Ausstellung „Mein MünsterLAND“ zeigt künstlerische Perspektiven auf Münster und der Region. Vom 21.09. bis zum 21.10 2016 werden die Werke von Dr. Gaby Lepper-Mainzer in der Alten Sparkasse zu sehen sein.

Werke von Dr. Gaby Lepper-Mainzer werden in der Alten Sparkasse zu sehen sein.
Werke von Dr. Gaby Lepper-Mainzer werden in der Alten Sparkasse zu sehen sein.

Der Münsteraner Dom, das Schloss Nordkirchen, das Lüdinghauser Tor und natürlich die Dülmener Wildpferde gehören zu den ausgestellten Motiven. Die farbenfrohen und lebendigen Werke von Dr. Gaby Lepper-Mainzer zeigen allbekannte Gebäude der Region, den münsterländischen Lebensstil und die Besonderheiten Dülmens. Die teilweise großformatigen Ausstellungsstücke in Acryl-, Aquarell- und Mischtechnik werden im Forum und im Foyer der „Alten Sparkasse“ präsentiert.

Die Eröffnung der Ausstellung findet am Mittwoch, 21. September 2016, um 18 Uhr mit Begrüßungsworten der Bürgermeisterin Lisa Stremlau und Tanja Steinhaus, Leiterin der VHS statt. Die regionale musikalische Untermalung durch Bernhard Weimann, sowie Informationen zur Region durch Dr. Stefan Sudmann und zu den Ausstellungsstücken durch die Künstlerin persönlich, versprechen einen unterhaltsamen Abend.

Danach kann die Ausstellung zu den Öffnungszeiten der „Alten Sparkasse“ besichtigt werden.


 
 

Münsterland App installieren!

Münsterland App

Infos aus allen 66 Städten und Gemeinden bündelt die neue App von muensterland.de. Einfach QR-Code einscannen und los geht's!

 

 
 
 
 

 

 
 
 
 
 

 
 
Loading...
Loading...