Am 22. September geht es zur Lesereise von Münster nach Coesfeld

 
 

 
 
 

Münster/Coesfeld - Startschuss für die dritte Leserreise des MÜNSTER! Magazins: Am 22. September geht es von Münster aus für einen wunderbaren Spätsommertag ins schöne Coesfeld – mit einem liebevoll zusammengestellten Programm von A wie Adelshaus bis B wie Brauhaus. Los geht’s um 9.00 Uhr am mit einem prachtvollen Frühstück im Luisensaal des Hotels Kaiserhof in Münster.

Foto: Stadt Coesfeld

Das Buffet bietet frische warme und kalte Speisen sowie eine umfangreiche Getränkeauswahl. Im Preis erhalten ist natürlich ein reichhaltiges Frühstück - Eine ideale Grundlage für einen erlebnisreichen Tag im Münsterland!
Nach dem gemütlichen Frühstück startet unser Oldtimer-Bus, der „Grüne Ernie“ mit seinen eindrucksvollen Panoramafenstern und bequemen Sitzen gegen 10.00 Uhr in Richtung Baumberge.

Die erste Station ist der Aussichtspunkt „Drei Linden“. Hier lässt sich – mit einem Glas Sekt in der Hand – der Blick über Coesfeld genießen. Schon im 20. Jahrhundert war dieser Ort ein beliebtes Ausflugsziel der Coesfelder. Bis in das Jahr 1880 reichen die Aufzeichnungen zurück, als der fürstliche Oberförster J. von Schütz mit der Bepflanzung des Coesfelder Berges begann. Der bis 152 Meter hohe Coesfelder Berg ist der westlichste Berg der Daruper Höhen. 
             
Im Anschluss folgt ein exklusives Highlight: Die private Führung am Haus Loburg durch die Hausherrin, die Prinzessin Sophia zu Salm-Salm. Der von einer Gräfte umgebene Adelssitz wurde zwischen 1550 und 1560 erbaut, die Ursprünge sollen aber bis in fränkische Zeiten zurückreichen. Seit 1912 ist Haus Loburg im Besitz der Familie zu Salm-Salm. Im Krieg schwer zerstört, wurde der Torflügel als zweigeschossiger Backsteingiebel im Stil der Renaissance wiederaufgebaut und dient der Familie heute als Wohnhaus. Umgeben ist das Anwesen von einer weitläufigen Parklandschaft, die auch einen schönen Rahmen für standesamtliche Trauungen bietet, die in der Kapelle der Loburg durchgeführt werden.  

Weiter geht es in Richtung Innenstadt, wo zu Mittag im Hotel-Restaurant Haselhoff eingekehrt wird, einem der besten Häuser der Stadt. Gegen 14.30 Uhr beginnt dann die Historische Stadtführung, die interessante Einblicke verspricht. Denn Coesfeld ist geprägt durch eine lange und wechselvolle Geschichte, die in der Stadt vielfältige Spuren hinterlassen hat. Bei einem Rundgang durch die Stadt erfahren Sie etwas über die Anfänge Coesfelds bis hin zur Neuzeit. So lernen Sie z.B. die St. Lamberti-Kirche und das Coesfelder Kreuz kennen und erfahren, welche Spuren der Bischof Christoph Bernhard von Galen im 17. Jahrhundert hinterlassen hat. Die Führung zeigt die wichtigsten Baudenkmäler und schönsten Ecken und vermittelt viel über das Leben der Menschen in der Stadt.  

Nach so viel Kultur wird´s zum Abschluss nochmal richtig urig: Beim „Brau-Lehrgang“ beim Brauhaus Stephanus mit kleiner Abschlussrunde! Hier kann dem Braumeister über die Schulter geschaut werden. Seit über 25 Jahren hat das „Bierbrauen“ hier Tradition, also lange vor dem momentanen Craft Beer-Trend. Bei dem Brau-Lehrgang erklärt Ihnen der „Créateur de Bier“ um welche Zutaten es bei den verschiedenen Biersorten geht. Und, ja: Bevor es gegen 18.00 Uhr wieder in Richtung Münster geht, ist selbstverständlich eine Kostprobe eingeplant.    

Jetzt buchen!

Die dritte MÜNSTER!-Leserreise wird in Zusammenarbeit mit dem Stadtmarketing Verein Coesfeld  Partner e.V. veranstaltet. Im Preis enthalten sind das Frühstück, ein Sektempfang, die Busreise, die Reiseleitung, sämtliche Führungen und eine kleine Bierverkostung. Die Teilnehmerzahl ist auf 42 Personen begrenzt. Die Teilnahme ist nur mit Ticket möglich. Die Tickets können Sie ab sofort beim Stadtmarketing Verein Coesfeld e.V. erwerben. Infos zu den Reisebedingungen finden Sie unter www.coesfeld.de/tourismus/service/tourist-info/ Alle Angaben ohne Gewähr.

Änderungen vorbehalten.

Preis: 49 Euro

Informationen und Buchung: Stadtmarketing Verein Coesfeld & Partner e.V., Markt 8, 48653 Coesfeld; Tel.: 02541 939-1018; E-Mail: stadtmarketing[at]coesfeld[punkt]de

 

 


 
 

Münsterland App installieren!

Münsterland App

Infos aus allen 66 Städten und Gemeinden bündelt die neue App von muensterland.de. Einfach QR-Code einscannen und los geht's!

 

 
 
 
 

 

 
 
 
 
 

 
 
Loading...
Loading...