Nachrichten aus dem Münsterland

 
 

 
 
 

Foodtruck-Tour mit Produkten von Studierenden der FH Münster

Münster - Bei einem kommen die Zutaten aus einem Umkreis von sechs Kilometern, beim anderen von 27, gemessen von der Stubengasse in Münster: Der „MünsterWrap 6“ ist aus Gemüse, der „MünsterWrap 27“ enthält Fleisch, in beiden sind die Zutaten in Spitzkohlblättern eingerollt.

 

Entenrennen in Rheine mit neuen Motiven

Rheine - Am 10. September 2017 ab 16 Uhr gehen sie wieder an den Start für einen guten Zweck: Die Rennenten in ihrem Outfit als Arzt, Pfleger, Büroangestellter, Feuerwehr-mann oder Polizist.

 

Kulturnacht bringt im September über 50 Künstler auf die Straße

Dülmen - Seit 2013 gibt es die Dülmener Kulturnacht regelmäßig alle zwei Jahre – und sie schreibt im rasanten Tempo Erfolgsgeschichte. In diesem Jahr werden am 15. und 16. September über 50 Künstlerinnen und Künstler zwei Nächte lang Kunst, Musik, Theater und Kreativität in die Dülmener Innenstadt bringen.

 

Münsterland Festival part 9 lädt zu Exkursionen und Dialogen ein

Münsterland / Ibbenbüren - Das Münsterland Festival part 9 blickt mit einer Abendveranstaltung und einer besonderen Exkursion im diesjährigen Festivalprogramm weit zurück: Fast 500 Jahre dauerte die Geschichte der Steinkohlenförderung im Münsterland. Mehr als 2400 Jahre ist es her, dass sich die freien Bürger in der Agora Athens als Gegenpol zum Machtzentrum in der Akropolis versammelten – die Wiege der Demokratie.

 

Neue Saison der „Ahauser Schlosskonzerte“ ab 15. Oktober 2017

Ahaus - Movere et delectare – bewegen und erfreuen sollen sie, die Ahauser Schlosskonzerte. Und aus diesem Grund hat der künstlerische Leiter der Reihe, Norbert van der Linde, wieder ein attraktives Programm für die nächste Saison der Reihe zusammengestellt...

 

Neue Sonderausstellung im Römermuseum Haltern: "Triumph ohne Sieg"

Haltern (lwl) - "Fragen?" Das steht auf den Ansteckschildern der "Live Speaker" im Römermuseum des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) in Haltern am See. "Live Speaker" sind Fachleute, die einmal pro Woche vor Ort für Fragen rund um die neue Sonderausstellung "Triumph ohne Sieg" zur Verfügung stehen. Ihre Antworten sind individuell, direkt und verständlich.

 

Musikfestival im düb am 26. August 2017

Dülmen - Wo sonst Badegäste des düb entspannt in der Sonne liegen, steigt am Samstag, den 26. August erneut das „Last Chance to Dance“ Festival. Die musikalische Bandbreite ist wieder groß: Ska, Punk, Rock, Metal – akustisch oder verstärkt – bei diesem Sommerfestival ist für jeden etwas dabei.

 

Region steuert auf Fachkräftemangel zu

Münsterland/Emscher-Lippe-Region. – Die nord-westfälische Wirtschaft steuert auf einen erheblichen Mangel an Fachkräften zu. Das zeigen aktuelle Daten der Industrie- und Handelskammer (IHK) Nord Westfalen, die IHK-Präsident Dr. Benedikt Hüffer in Münster präsentierte.

 

„Trompetenbaum & Geigenfeige“ startet: Musik – von Klassik bis Rock – in Gärten und Parks

Münsterland - Big-Band-Sound im imposanten Barockgarten oder voller Bläserklang in privater Kleingartenanlage: Da, wo das Münsterland am schönsten ist, verbindet die Reihe „Trompetenbaum & Geigenfeige“ jedes Jahr im Sommer Musikgenuss und Gartenkultur.

 

Salvus Mineralbrunnen baut modernstes Hochregallager in Emsdetten

Emsdetten - Das Absatzziel der Salvus Mineralbrunnen GmbH für das Jahr 2020 ist ein gewaltiges: 200 Millionen Flaschen sollen dann das Lager des Emsdettener Familienbetriebs verlassen.

 

 
 

Münsterland App installieren!

Münsterland App

Infos aus allen 66 Städten und Gemeinden bündelt die neue App von muensterland.de. Einfach QR-Code einscannen und los geht's!

 

 
 
 
 

 

 
 
 
 
 

 
 
Loading...
Loading...