Nachrichten aus dem Münsterland

 
 

 
 
 

Münster feiert 200 Jahre Fahrrad

Münster (sms) - Das bei den Münsteranerinnen und Münsteranern beliebteste und von ihnen am meisten genutzte Verkehrsmittel feiert runden Geburtstag - und was für einen: "200 Jahre Fahrrad" heißt es im Juni. Grund genug für die Leezenstadt Münster kräftig mitzufeiern.

 

Neuer Fotowettbewerb "Mein Münsterland"

Das Münsterland hat viel zu bieten: Stille Orte inmitten unberührter Natur, imposante Schlösser und Burgen, Rad- und Wanderwege, Museen und historische Ortskerne. Mit dem neuen Fotowettbewerb "Mein Münsterland" sucht muensterland.de die schönsten Orte und die besten Bilder der Region. Es winken Preise im Wert von über 1000 Euro!

 

Jetzt vom digitalen Frühjahrsputz profitieren!

Der Frühling kommt - und alles blüht auf! Ein guter Zeitpunkt, auch Ihrer Online-Präsenz zu neuem Glanz zu verhelfen. Ganz einfach mit muensterland.de - denn wir haben unsere Kompetenzen erweitert.

 

Bildergalerie: Chinesische Lichter im Allwetterzoo Münster

Münster - 280 Tierische und phantastische Lichtgestalten in 40 Lichtensembles zusammengestellt, Akrobaten und Handwerkskunst – ein asiatisch-buntes Programm! Erstmalig in Deutschland findet im Allwetterzoo Münster vom 17. März bis zum 30. April die einzigartige Lichtinstallation „Chinesische Lichter“ statt. Impressionen in unserer Bildergalerie. Alle Fotos: Heribert Schwarthoff, Steinfurt.

 

30. Telgter Kutschenwallfahrt an Christi-Himmelfahrt

Telgte - Die Kirchengemeinde St. Marien, der Reit- und Fahrverein „Gustav Rau“ Westbevern und die Stadt Telgte laden seit nunmehr drei Jahrzehnten zur Telgter Kutschenwallfahrt ein. In diesem Jahr findet die Wallfahrt am 25. Mai 2017 statt.

 

Neues Literaturfestival bespielt literarische Orte Westfalens

Münsterland / Westfalen (wh) - "hier!" lautet der Titel eines neuen Literaturfestivals in Westfalen. Das Programm vom 26. August bis 30. September 2017 stellt literarische Orte in den Fokus.

 

Extravagante Show vom „Kontinent des Staunens“

Münster - Über vier Millionen Menschen weltweit haben sich von der magischen Lebensfreude der Show „Afrika! Afrika!“ bereits anstecken lassen. 2018 kehrt die vom österreichischen Aktionskünstler André Heller erschaffene „Extravaganz“ zurück auf die Bühnen. Die künstlerische Gegenwart und das traditionsreiche Erbe des „Kontinents des Staunens“ ist am Montag, 19. Februar 2018 um 19.30 Uhr auch in Münster, MCC Halle Münsterland, zu erleben.

 

Sattelfest in Telgte am Sonntag, 30. April 2017

Telgte - Im April dieses Jahres richtet Tourismus + Kultur Telgte das Sattelfest am EmsRadweg aus. Rund um den Dümmert-Parkplatz können Sie sich auf ein tolles Programm für Jung und Alt freuen.

 

"Publikumsrenner" geht in die Verlängerung

Münster - Die Fotoausstellung „Wildlife Photographer of the Year“ im Westfälischen Pferdemuseum ist ein wahrer „Publikumsrenner“: Über 40.000 Besucher haben die Ausstellung seit November gesehen und zeigten sich begeistert von den außergewöhnlichen Aufnahmen. Wegen des großen Interesses wird die Ausstellung nun um weitere vier Wochen bis zum 30. April verlängert. Ursprünglich sollte sie am 2. April enden. Damit bleibt die Ausstellung auch während der gesamten NRW-Osterferien geöffnet.

 

Auch 2017 unter den Besten: VR-Bank ist erneut „Top Arbeitgeber“

Borken / Coesfeld / Dülmen / Stadtlohn - Die VR-Bank Westmünsterland zählt zu den Top Arbeitgebern im deutschen Mittelstand. Das Unternehmen wurde vom unabhängigen Top Employers Institute für exzellente Mitarbeiterbedingungen zertifiziert und darf sich „Top Arbeitgeber 2017“ nennen.

 

 
 

Münsterland App installieren!

Münsterland App

Infos aus allen 66 Städten und Gemeinden bündelt die neue App von muensterland.de. Einfach QR-Code einscannen und los geht's!

 

 
 
 
 

 

 
 
 
 
 

 
 
Loading...
Loading...