Nachrichten aus dem Münsterland

 
 

 
 
 

9. Borkener Ostermarkt mit verkaufsoffenem Sonntag

Borken - Der Frühling kommt und alle freuen sich auf Ostern. Die Borkener Einzelhändler läuten den Frühling mit dem Borkener Ostermarkt ein. Besucherinnen und Besucher aus Borken und der Region können sich bezaubern lassen.

 

Kreativmarkt 2017: Kreative und Hobbykünstler gesucht

Ibbenbüren - Bereits zum neunten Mal findet der Kreativ- und Handwerkermarkt am Alten Posthof statt. Am Samstag, 29. April 2017, wird von 10 bis 16 Uhr das bunte Treiben stattfinden.

 

Ibbenbüren geht für sechs Monate auf Rekordjagd

Ibbenbüren - Zu welchen Höchstleistungen die Bürgerinnen und Bürger der Stadt Ibbenbüren im Stande sind, wurde in der Vergangenheit mehrmals eindrucksvoll bewiesen: Im Jahre 2013 hatte Ibbenbüren zum Beispiel im Städtewettbewerb „Mission Olympic“ so viele Punkte gesammelt, wie es noch keiner anderen Stadt zuvor gelingen wollte. Auch bei dem Wettbewerb „WDR 2 für eine Stadt“ konnten die Organisatoren der Stadtmarketing Ibbenbüren GmbH stets auf den Zusammenhalt und die Vernetzung in der Bevölkerung bauen.

 

Ibbenbürener Besenparty 2017: Anmeldungen weiterhin möglich

Ibbenbüren - Einsatz zeigen für ein sauberes Ibbenbüren – die erste Anmeldewelle zur 17. Auflage der Ibbenbürener Besenparty ist bereits im Rathaus eingegangen. „Aber natürlich sind auch weiterhin Meldungen interessierter Bürger möglich“, sagt Ursula Stallmeier, Leiterin des Rats- und Bürgermeisterbüros. Sie koordiniert die Rückmeldungen. „Wir freuen uns über jeden, der mit ins Rad greift!“

 

Kreis Warendorf stellte in 2016 rund 7500 Führerscheine neu aus

Kreis Warendorf - Ob eine Fahrerlaubnis für einen Pkw, für einen Lkw, für ein Motorrad oder für andere Fahrzeuge: Führerscheine bleiben im Kreis Warendorf weiterhin stark gefragt. Im vergangenen Jahr hat die Kreisverwaltung 7485 Fahrerlaubnisse neu ausgestellt, erweitert oder verlängert. Das entspricht in etwa genau dem Niveau der Vorjahre. Ebenfalls konstant ist die Zahl derjenigen Fahranfängerinnen und -anfänger, die sich für das begleitete Fahren mit 17 (BF 17) entschieden haben. 2016 erhielten 2479 Jugendliche eine entsprechende Fahrerlaubnis. Das teilte die Führerscheinstelle des Kreises Warendorf mit.

 

5. Dülmener Cocktailnacht: Zehn Drinks in zehn Locations

Dülmen - Zehn Cocktails in zehn Locations zum Preis für 19 Euro – mit bewährtem Konzept geht am Samstag, 1. April, die fünfte Dülmener Cocktailnacht an den Start. Gemeinsam mit den Wirten und präsentiert von der Sparkasse Westmünsterland lädt Dülmen Marketing e.V. zu dem beliebten Event ein.

 

Zahl der Haushalte in Münster stieg auch 2016

Münster (sms) - Mit dem Bevölkerungswachstum ist 2016 auch die Anzahl der Haushalte in Münster gestiegen. Am 31. Dezember gab es 167 767 Haushalte. Das waren 1137 Haushalte oder 0,7 Prozent mehr als ein Jahr zuvor. Wie sich die Entwicklung bei den Haushaltestrukturen im Detail darstellt, haben die Statistiker im Amt für Stadtentwicklung, Stadtplanung, Verkehrsplanung für alle 45 Stadtteile und mit Blick auf die vergangenen zehn Jahre aufbereitet.

 

Street Food Festival Rheine am 25. und 26. März

Rheine – Der Verkehrsverein, Rheine Marketing und der Handelsverein freuen sich, allen kulinarischen Liebhabern das erste „Street Food Festival Rheine“ am 25.03. und 26.03.2017 auf dem Borneplatz und dem Staelschen Hof in der Rheiner Innen-stadt präsentieren zu können. Immer mehr Städte erreicht der Street-Food-Trend, bei dem es heißt: Leckeres Essen auf der Hand draußen genießen!

 

Historischer Kunstschatz von nationaler Bedeutung kehrt ins Münsterland zurück

Wadersloh - Dr. Olaf Gericke, Landrat des Kreises Warendorf, hat am Samstag eine der weltweit renommiertesten und größten Kunst- und Antiquitätenmessen, die TEFAF in Maastricht, besucht. Eine für den Kreis und die Region bedeutsame Neuigkeit hat er mitgebracht: Das Liesborner Evangeliar, eine mittelalterliche Handschrift von nationaler Bedeutung, wird nach langer Zeit der Verhandlungen an seinen Ursprungsort, in das Museum Abtei Liesborn im Kreis Warendorf, zurückkehren.

 

Japan für junge Handwerker

Münster / Münsterland - Auszubildende und Berufsanfänger haben die Möglichkeit im August und September einen Einblick in die japanische Kultur und Wirtschaft zu bekommen. Darauf macht die Handwerkskammer Münster aufmerksam.

 

 
 

Münsterland App installieren!

Münsterland App

Infos aus allen 66 Städten und Gemeinden bündelt die neue App von muensterland.de. Einfach QR-Code einscannen und los geht's!

 

 
 
 
 

 

 
 
 
 
 

 
 
Loading...
Loading...