Nachrichten aus dem Münsterland

 
 

 
 
 

Bestseller-Autorin Sophie Bonnet zu Gast in der Stadtbücherei Dülmen

Dülmen - Fast eine Premiere erwartet die Besucher der nächsten Lesung in der Stadtbücherei am Dienstag, 30. Mai um 19.30 Uhr. Die Hamburger Autorin Sophie Bonnet, die unter einem Pseudonym schreibt, stellt ihren druckfrischen neuen Krimi rund um den sympathischen Ermittler Pierre Durand erst zum zweiten Mal vor.

 

Pop-Ikone Anastacia kommt nach Ahaus

Ahaus - Sie hat einen Wiedererkennungswert wie kaum eine andere Sängerin auf dieser Welt und wird bald in Ahaus zu bestaunen sein: Die amerikanische Sängerin Anastacia! Dem Caterer der Stadthalle Ahaus, Robert Meyer, ist es gelungen, die Musik-Ikone im Rahmen ihrer „Ultimate Collection Tour 2017“ zu verpflichten und zum 1. August in die neue Stadthalle im Kulturquadrat zu holen.

 

Historischer Schienenbus fährt ab Borken zum Flachsmarkt auf der Burg Linn

Borken - Am Pfingstsamstag, den 3. Juni 2017, startet der historische Schienenbus „Revier-Sprinter“ aus den 1950er Jahren wieder zu einer Sonderfahrt ab dem Borkener Bahnhof.

 

Fahrradklima-Test: Münster verteidigt Spitzenplatz trotz Defiziten

Münster (wh) - Trotz einer deutlich schlechteren Bewertung als in den vergangenen Jahren bleibt Münster die fahrradfreundlichste Großstadt in Deutschland. Das geht aus dem Fahrradklima-Test 2016 hervor, den jetzt der ADFC vorgestellt hat.

 

Coesfelder Pfingstwoche trumpft in 2017 wieder auf

Coesfeld - Das Berkel-Brawl- und das Stadtmarketing-Team haben sich wieder mächtig ins Zeug gelegt, um den Coesfeldern und allen musikinteressierten Fans aus der Umgebung ein abwechslungsreiches Programm zu bieten. „Ich glaube, wir haben es geschafft, für jeden Geschmack etwas Passendes zu bieten!“ sagt Rainer Sühling vom Stadtmarketing-Team, der sich auf die tolle Atmosphäre in der Promenade schon wieder freut. Jetzt muss noch das Wetter mitspielen.

 

rock’n’popKIDS Spezial am 4. Juni 2017

Gronau - Aus Anlass der aktuellen Wechselausstellung „Päpste des Pop“ bietet das rock’n´popmuseum am Sonntag, den 4. Juni 2017 ein rock`n`popKIDS Spezial an. Unter dem Titel „Von Waschbrettern und Gummibandgitarren“ sind Familien mit Kindern von 5 bis 10 Jahren eingeladen, sich kreativ mit der Geschichte der Bluesmusik auseinander zu setzen.

 

Borkener Weinfest vom 8. bis 11. Juni 2017

Borken - Vom 8. bis 11. Juni 2017 findet in diesem Jahr das Borkener Weinfest, organisiert vom Stadtmarketing Borken, statt. In gemütlicher Atmosphäre stellen auf dem Kirchplatz der St. Remigius Kirche Winzer aus fünf Anbaugebieten aus. Es werden ausschließlich Weine aus deutschen Anbaugebieten präsentiert, von der Weinregion Pfalz, Rheinhessen über die Mosel und Nahe bis Baden-Württemberg.

 

38. Stadtfest in Neubeckum

Beckum (stm) - Das 38. Stadtfest in Neubeckum präsentiert von Freitag bis Sonntag, 26. bis 28. Mai, attraktive Fahrgeschäfte, interessante Verkaufsstände und kulinarische Köstlichkeiten auf und rund um die Hauptstraße. Aufgrund des Feiertages ist die Kirmes bereits am Donnerstag, 25. Mai, ab 14 Uhr geöffnet. Ein attraktives Programm auf der Aktionsbühne mit Live-Bands und Tanzgruppen steht bereit. Dazu gibt es wie jedes Jahr einen Kinderflohmarkt.

 

"Marktzauber" am 28. Mai am Kloster Gravenhorst

Hörstel - „Marktzauber“ heißt es am Sonntag, 28. Mai, von 11 bis 18 Uhr wieder am DA, Kunsthaus Kloster Gravenhorst in Hörstel. Mehr als 70 Aussteller sind mit von der Partie und präsentieren neben Kulinarischem wie frischem Spargel, Erdbeeren, selbstgebackenem Brot, Wurst aus eigener Produktion und Honig auch Handwerkskunst: Ob Körbe flechten, buttern, klöppeln oder Seile drehen – es gibt Einiges zu sehen. Der englische Gärtner, der Pantomime Manfred Pomorin, ist vor Ort, und der Müller nimmt in der alten Klostermühle sein Handwerk wieder auf.

 

Borkener Gartentage 2017

Borken - Es ist bald wieder soweit: Die Borkener Gartentage 2017 starten Am Pfingstsamstag, den 3 .Juni und Pfingstsonntag, den 4. Juni 2017 von 11-18 Uhr.

 

 
 

Münsterland App installieren!

Münsterland App

Infos aus allen 66 Städten und Gemeinden bündelt die neue App von muensterland.de. Einfach QR-Code einscannen und los geht's!

 

 
 
 
 

 

 
 
 
 
 

 
 
Loading...
Loading...