Nachrichten aus dem Münsterland

 
 

 
 
 

Kreis Steinfurt verkauft neun Baugrundstücke in Burgsteinfurt

Steinfurt - Auf dem Gelände des ehemaligen Bauhofes am Telghauskamp in Burgsteinfurt veräußert der Kreis Steinfurt insgesamt neun Grundstücke zur Errichtung von Einfamilienhäusern. Der Bebauungsplan der Stadt Steinfurt sieht eine Bebauung mit sogenannten "Stadtvillen" (zweigeschossige Bauweise mit Zeltdach) vor.

 

"Grüne Visitenkarte" für Bocholter Firmen

Bocholt (pid) - Bocholter Firmen, die ihr Betriebsgelände naturnah bepflanzen oder Dächer begrünen wollen, können dafür bei der Stadt Bocholt einen finanziellen Zuschuss bekommen. Der Fachbereich Tiefbau, Verkehr, Stadtgrün und Umwelt weist auf das Förderprogramm "BUSINESS & BIODIVERSITÄT" hin.

 

Rubens' meisterhafte Formen auf Burg Vischering

Lüdinghausen - Mit seinen üppigen weiblichen Akten prägt Peter Paul Rubens (1577-1640) bis heute unsere Vorstellungen von der Barockkunst. In seinen Grafiken, die meist nach Vorlage Rubens‘ Gemälde entstanden, kommt die barocke Formensprache des flämischen Malers besonders gut zur Geltung. Ab dem 3. Februar stellt der Kreis Coesfeld Rubens‘ meisterhaftes grafisches Schaffen in den Mittelpunkt einer Ausstellung im Museum Burg Vischering und zeigt dabei eindrucksvoll die begabte Hand des Künstlers.

 

Gift & Gülle startet 2019 in die 22. Session

Emsdetten - Gift & Gülle ante portas! Die Spatzen pfiffen es schon länger von den Dächern, nun ist es offiziell: Gift & Gülle startet 2019 in die 22. Session und wird den Bürgersaal in Emsdetten zum Beben bringen! Der Vorverkauf für das westfälische Showunikat aus dem Münsterland läuft bereits auf Hochtouren.

 

Unstimmigkeiten im Grenzverlauf aufgeklärt

Kreis Steinfurt / Osnabrück - Wie genau verläuft die Grenze zwischen Nordrhein-Westfalen und Niedersachsen? Über diese Frage gab es im Bereich des Kreises Steinfurt Unstimmigkeiten. Nach umfangreichen Recherchen und dem Einsatz modernster Messsysteme haben Vermesser des Kreises Steinfurt und des Landes Niedersachsen die Abstimmung der gemeinsamen Grenze jetzt abgeschlossen und die entsprechenden Verträge unterzeichnet.

 

Lesungen, Konzerte und Aktionstage im kult Westmünsterland

Vreden - Viel mehr als ein reines Museum – so war das kult Westmünsterland angekündigt worden, bevor es im Sommer 2017 seine Türen öffnete. Dass damit nicht zu viel versprochen wurde, zeigt ein Blick in das neue Halbjahresprogramm 2019, das jetzt herausgekommen ist.

 

Harter Brexit birgt auch für das Münsterland Konjunkturrisiken

Münsterland/Emscher-Lippe-Region. – Für jedes zweite Industrieunternehmen in der Region ist der Brexit ein zentrales Konjunkturrisiko. Das ist ein Ergebnis der aktuellen Konjunkturumfrage, das die Industrie- und Handelskammer (IHK) Nord Westfalen meldet.

 

Konkurrenz um Fachkräfte im Handwerk wird härter

Münsterland - Die meisten Handwerksunternehmen finden es im derzeitigen Arbeitsmarktboom schwierig, neue Mitarbeiter zu gewinnen: 34 Prozent von 307 Betrieben aus dem Münsterland und der Emscher-Lippe-Region sagen in einer Umfrage der Handwerkskammer (HWK) Münster, dass die Fachkräftesuche für sie aufwändig ist. Gar erfolglos waren darin im vergangenen Jahr 29 Prozent. Nur 11 Prozent erleben die Suche nach Fachkräften als unproblematisch. Lediglich jeder vierte Befragte hatte keinen Bedarf an neuen Mitarbeitern.

 

Westerholtsche Wiese: Renaturierung der Aa abgeschlossen

Münster (sms) - Von April bis November 2018 wurde die münstersche Aa im Bereich der Westerholtschen Wiese auf einer Länge von 210 Metern durch das Tiefbauamt aufwändig umgestaltet.  Wo zuvor das Wasser aus dem Aasee durch ein unansehnliches Betonbett floss, schlängelt sich nun die renaturierte Aa durch ein kurvenreiches und naturnahes  Bachbett.

 

Rund 60.000 Gäste auf Burg Vischering

Lüdinghausen - Es ist eine stolze Zahl: Rund 60.000 Gäste zählte der Kreis Coesfeld auf der Burg Vischering nach der Neueröffnung Anfang Februar 2018. „Damit sind wir sehr zufrieden“, betont Detlef Schütt, Kulturdezernent des Kreises Coesfeld.

 

 
 

Münsterland App installieren!

Münsterland App

Infos aus allen 66 Städten und Gemeinden bündelt die neue App von muensterland.de. Einfach QR-Code einscannen und los geht's!

 

 
 
 
 

 

 
 
 
 
 

 
 
Loading...
Loading...