Anzeigen & Service

 
 

 

Im Münsterland pulsiert das Leben. Täglich gibt es neue Schlagzeilen und Nachrichten aus allen Bereichen des täglichen Lebens. Die wichtigsten Nachrichten aus der Region finden Sie stets aktuell an dieser Stelle - ebenso wie wöchentlich neue Gewinnspiele, die  kostenlose E-Mailadresse @muensterland.de, kostenlose Kleinanzeigen und die große Immobilienbörse für das Münsterland.

 
 
 
 

 
 
 

Aktuelle Nachrichten

Kreis Steinfurt verkauft neun Baugrundstücke in Burgsteinfurt

Steinfurt - Auf dem Gelände des ehemaligen Bauhofes am Telghauskamp in Burgsteinfurt veräußert der Kreis Steinfurt insgesamt neun Grundstücke zur Errichtung von Einfamilienhäusern. Der Bebauungsplan der Stadt Steinfurt sieht eine Bebauung mit sogenannten "Stadtvillen" (zweigeschossige Bauweise mit Zeltdach) vor.

 

Wichtige Standortentscheidung am FMO: Corendon Airlines stationiert Flugzeug

Greven - Der Flughafen Münster/Osnabrück konnte in seinen Bemühungen um einen Ersatz für das Flugprogramm der insolventen Fluggesellschaft Germania einen ersten wichtigen Akquisitionserfolg erzielen.

 

Grippewelle im Kreis Warendorf – noch keine Entwarnung

Kreis Warendorf - Die diesjährige Influenza-Grippewelle hat begonnen – auch wenn es im Moment danach aussieht, dass sie schwächer als im Vorjahr ausfällt. 60 gemeldete Fälle in den ersten sechs Kalenderwochen dieses Jahres stehen 142 Fällen im Vergleichszeitraum 2018 gegenüber. Jetzt schon Entwarnung zu geben, wäre allerdings zu früh, lag doch der Höhepunkt der letztjährigen Grippewelle im Zeitraum Ende Februar/Anfang März. Außerdem können sich je nach vorherrschendem Influenzatyp bzw. -subtyp von Jahr zu Jahr sehr unterschiedliche Verlaufsformen ergeben.

 

Kilometerlange Aktenschlange springt ins Digitalzeitalter

Dülmen - Mehr als 100 Jahre Baugeschichte erstrecken sich hinter der massiven Kellertür. Der muffige Geruch von altem Papier liegt in der Luft. Akten reihen sich in den Regalen auf. Straßennamen und Aktenzeichen ragen aus den Mappen heraus. In den Kellerräumen am Westring lagern die Bauakten der Stadt Dülmen: 57.000 Stück, vier Millionen Papierseiten, 1.050 laufende Meter – so zumindest die Schätzungen.

 

Prinzentreffen und Wiegen am 16. Februar in Rhede

Rhede - Am Samstag, den 16. Februar 2019, kommen die Prinzenpaare der umliegenden Städte, unter anderem Dingden, Brünen, Südlohn, Velen, Raesfeld, Gemen und Bedburg-Hau zu einem Frühschoppen mit Sekempfang auf Einladung des Bürgermeisters in den Kleinen Sitzungssaal im Rathaus Rhede. Beginn der Veranstaltung ist um 11 Uhr.

 

Bürger stimmen gegen Ausbau des Sandsteinmuseums

Havixbeck - Bei einem Bürgerentscheid haben sich die Havixbecker mehrheitlich gegen den geplanten Ausbau des Sandsteinmuseums ausgesprochen. Das Votum fiel dabei recht deutlich aus: Mehr als 76 Prozent der Teilnehmer am Ratsbürgerentscheid sprachen sich gegen den Ausbau aus.

 

Eurobahn-Mängel: „Kündigung möglicher nächster Schritt“

Kreis Warendorf - Zugausfälle, Unpünktlichkeit und Kapazitätsmängel: die Eurobahn, die im Kreis Warendorf auf vier Bahnstrecken den Nahverkehr sicherstellen soll, sorgt für zahlreiche Beschwerden von Fahrgästen. Der Zweckverband Nahverkehr Westfalen-Lippe (NWL) als Auftraggeber für den Schienenpersonennahverkehr in der Region hat die Eurobahn im Dezember bekanntlich zum zweiten Mal abgemahnt.

 

Know-how für Gründer im Start-up Camp am 19. Februar

Steinfurt - Ein eigenes Unternehmen gründen und damit am Markt so richtig durchstarten – der Name Start-up steht schon für das Programm an sich. Wer mit diesem Szenario liebäugelt, aber Unterstützung sucht oder eine Spielwiese, um eine eigene Idee oder ein Business-Konzept unverbindlich vorzustellen, der ist beim Start-up Camp an der FH Münster genau richtig.

 

ANWESEND: Ausstellung und Künstleraktion in Osnabrück

Osnabrück - Mit ihrer neuen Ausstellung „ANWESEND“ zeigt die galerie w in Osnabrück Werke von Christoph Peter Seidel, die sich mit dem Phänomen Farbe als plastisches Material beschäftigen.

 

„Jugend forscht“: 123 Projekte angemeldet

Münster / Münsterland – 226 Nachwuchsforscher haben 123 Projekte für den IHK-Regionalwettbewerb „Jugend forscht“ im Münsterland angemeldet. Damit organisiert die Industrie- und Handelskammer (IHK) Nord Westfalen den zweitgrößten Regionalwettbewerb in Nordrhein-Westfalen. Erneut wird sie dabei von der BASF Coatings GmbH unterstützt.

 

 
 
Loading...
 

 
 
 
 
Loading...