Herbstkirmes in Rheine vom 19. bis 22. Oktober

 
 

 
 
 

Rheine - Die Herbstkirmes in Rheine öffnet in diesem Jahr vom 19. bis zum 22. Oktober 2018 ihre Pforten. Vier Tage lang Spannung, Spaß und Unterhaltung durch Attraktionen auf hohem Niveau erwartet die Besucher. Höhenflüge und Fliehkraft, Spaß und Nervenkitzel, Grusel und Tempo, all das, garniert mit Paradiesäpfeln, gerösteten Mandeln, Luftballons und Zuckerwatte wird an diesem langen Wochenende geboten!

Mit vielen Großfahrgeschäften ist die Rheiner Kirmes wieder einmal optimal aufgestellt. Auf ca. 30.000 qm ist bestimmt für Jedermann etwas dabei. Auch in diesem Jahr haben sich die Schausteller vieles einfallen lassen! Der Besuch der schönsten Kirmes im Münsterland lohnt sich definitiv! 

Jedes Jahr im Oktober verwandeln sich der Emstor- und Elisabethplatz sowie die Innenstadt für vier Tage in eine große, leuchtende Kirmes. Die grellbunten Beleuchtungen der modernen High-Tech-Fahrgeschäfte tauchen die Rheiner Innenstadt und die zwei Kirmesplätze in ein unbeschreibliches Farben- und Lichtermeer.

Rasante Achterbahnen, Break Dance oder Autoscooter, Schießbuden und Kettenkarussell locken die Besucher verteilt über den Emstorplatz, Elisabethplatz und in die Innenstadt und sorgen für Unterhaltung und Spaß. Von den klassischen, aber dennoch beliebten Fahrgeschäften wie Breakdance, Musikexpress oder Autoscooter bis hin zu spektakulären neuen Attraktionen. Zu den Neuheiten in diesem Jahr zählt der „Wellenflug“ aus Berlin - das einzige Kettenkarussell der Welt mit drehbaren Gondeln. Auch das „Geisterdorf“ aus Düsseldorf wird auf einer Strecke von 100 Metern für eine Grusel-Garantie sorgen.  Die Herbstkirmes von oben bewundern? Das „Jupiter-Rad” macht es möglich. Einsteigen und die Fahrt in beeindruckender Höhe von 50 Metern genießen. Wem das noch nicht hoch genug war, ist im „The Mine Tower“ aus Holland bestens aufgehoben. Dieser Free-Fall Tower ist mit 90 Metern Höhe der höchste der Welt. Wer es auf der Kirmes etwas ruhiger mag, der kann mit einem leckeren Lebkuchenherz um den Hals und dem Liebsten an der Hand gemütlich bummeln und sich von dem bunten Treiben in den Bann ziehen lassen.

Damit alle Plätze an einem Abend sowohl von großen und kleinen Besuchern erkundet werden können, wird traditionell ein Busschuttle-Service zwischen den Plätzen und der Innenstadt für Mobilität sorgen. Kinder bis zu 6 Jahren fahren kostenfrei. Im Alter zwischen 6 und 14 Jahren wird 1,00 € Fahrgeld erhoben und ab 14 Jahren 1,50 €. PKW-Parkplätze stehen in der gesamten Stadt ebenso ausreichend zur Verfügung.

Also auf geht’s nach Rheine! Vom 19.- 22.10.2018 ist die Kirmes folgendermaßen geöffnet: Freitag und Samstag von 14.00 bis 01.00 Uhr, Sonntag von 11.00 bis 23.00 Uhr und am Montag von 14.00 bis 22.00 Uhr. Übrigens: Freitag ist Familientag mit vergünstigten Preisen! 

Der verkaufsoffene Sonntag, dieses Jahr am 21.10.2018, hat inzwischen schon Tradition. Von 13.00 bis 18.00 Uhr sind alle Geschäfte geöffnet! Auch Parkplätze stehen in ausreichender Zahl zur Verfügung. Von dort aus lässt sich die Rheiner Herbstkirmes bequem zu Fuß erreichen.


Loading...
Loading...