News aus Altenberge und der Region

 
 

 
 
 

Entenrennen 2017 in Rheine mit neuen Motiven

Rheine - Am 10. September 2017 ab 16 Uhr gehen sie wieder an den Start für einen guten Zweck: Die Rennenten in ihrem Outfit als Arzt, Pfleger, Büroangestellter, Feuerwehr-mann oder Polizist. Bürgermeister Dr. Peter Lüttmann, der erneut die Schirmherrschaft für die Veranstaltung übernimmt, erwarb gleich alle fünf Enten vom Organisatorenteam des Round Table und des Ladies Circle.

 

Kreis Steinfurt verschiebt Baubeginn an der K 2 auf Januar 2018

Lengerich - Der Kreis Steinfurt verschiebt die geplanten, umfangreichen Umbauarbeiten an der Kreisstraße 2, Lienener Straße in Lengerich, auf das Jahr 2018.

 

"Greven is(s)t an der Ems" am ersten Augustwochenende

Es ist das kulinarische Sahnehäubchen im Menü der Beach-Saison an der Ems. Am ersten Augustwochenende heißt es "Greven is(s)t an der Ems".

 

Wildkräuter erkennen und genießen

Münster - Die NABU-Naturschutzstation Münsterland lädt ein zu einer ganztägigen Radtour zum Thema essbare Wildkräuter am Sonntag, den 27. August.

 

Bürgerhaus Ibbenbüren künftig mit offiziellen Plätzen für Rollstuhlfahrer und Begleitung

Ibbenbüren - Kultur ist für alle da. Also auch für Menschen mit Behinderung. Und wenn diesbezüglich die Bedingungen noch nicht so sind, dass man mit ihnen zufrieden sein könnte, dann muss man eben nachlegen.

 

Kindertheater des „KinderSommerKarussells“ in den Ferien in Ibbenbüren

Ibbenbüren - Die Sommerferien stehen vor der Tür und auch das Kindertheater des „KinderSommerKarussells“ findet wieder statt, wie schon gewohnt auch in diesem Jahr Mittwochs nachmittags.

 

 

Handwerksbetriebe für Führung und Familie fit machen

Münsterland - Wie bedeutend die Balance von Gesundheit, Familie und Beruf für einen funktionierenden Betrieb ist, verdeutlichte die Auftaktveranstaltung zum Projekt „Führungskräfte im Handwerk – Gesundheit fördern, Vereinbarkeit ermöglichen“ im Franz-Hitze-Haus in Münster.

 

Entenrennen in Rheine mit neuen Motiven

Rheine - Am 10. September 2017 ab 16 Uhr gehen sie wieder an den Start für einen guten Zweck: Die Rennenten in ihrem Outfit als Arzt, Pfleger, Büroangestellter, Feuerwehr-mann oder Polizist.

 

Breitbandversorgung: Tiefbaumaßnahmen sollen im August anlaufen

Ibbenbüren - Für den Breitbandausbau in den Ibbenbürener Ortsteilen Uffeln, Püsselbüren, Dickenberg und Schierloh gilt ein straffer Zeitplan, nachdem die Nachfragebündelung dort von der Deutschen Glasfaser Unternehmensgruppe erfolgreich abgeschlossen worden ist.

 

Münsterland Festival part 9 lädt zu Exkursionen und Dialogen ein

Münsterland / Ibbenbüren - Das Münsterland Festival part 9 blickt mit einer Abendveranstaltung und einer besonderen Exkursion im diesjährigen Festivalprogramm weit zurück: Fast 500 Jahre dauerte die Geschichte der Steinkohlenförderung im Münsterland. Mehr als 2400 Jahre ist es her, dass sich die freien Bürger in der Agora Athens als Gegenpol zum Machtzentrum in der Akropolis versammelten – die Wiege der Demokratie.

 

Loading...
Loading...