Restaurants im Portrait

 
 

 
 
 

Die westfälische Gastfreundschaft ist sprichwörtlich und gerade im Münsterland lässt es sich so richtig westfälisch schlemmen und genießen. Denn die Münsterländer sind echte Feinschmecker, für die Essen und Trinken in einem guten Restaurant einen besonders hohen Stellenwert hat.

In unseren Portraits finden Sie Tipps für Ihren nächsten Restaurantbesuch!

Borken: Hotel Restaurant Haus Fliederbusch

„Bodenständig-kreativ mit Mut zum Ausprobieren“ – so beschreibt Sandra Busch-Flasche die Küche im Restaurant des von ihr geführten Hotels Haus Fliederbusch in Borken und weckt damit die Neugierde auf einen Besuch.

 

Borken: Restaurant "Zum Forellenhof"

Borken - Im Restaurant "Zum Forellenhof" in Borken - das verrät der Name bereits - kann man fangfrische Forellen aus eigener Zucht genießen. Egal ob geräuchtert, gebraten, "blau" oder "Müllerin Art" - die Forellengerichte im Restaurant "Zum Forellenhof" in Borken sind stets ein Gedicht.

 

Heiden: Landhotel-Restaurant Beckmann

Bereits in der fünften Generation ist das Landhotel-Restaurant Beckmann in Heiden inzwischen familiengeführt und kombiniert so Wohlfühl-Atmosphäre mit frischen kulinarischen Einfällen, die zu überzeugen wissen.

 

Raesfeld: Nießing Gastronomie GmbH

Gastronomische Vielfalt für jeden Anlass bietet die Nießing Gastronomie GmbH aus Raesfeld mit seinen Standorten Restaurant Schloss Raesfeld, dem Café Freiheit 24 und der Festscheune Hecheltjen's Hof.

 

Raesfeld: Niewerther Hof

Mitten im Zentrum Raesfelds, in direkter Nachbarschaft der schönen katholischen Kirche erwartet das Restaurant des Niewerther Hofes seine Gäste.

 

Reken: Restaurant Berghotel Hohe Mark

Das Berghotel Hohe Mark liegt 121m hoch auf dem Rücken des Melchenbergs der Gemeinde Reken im Kreis Borken im Münsterland und bietet in dieser Lage nicht nur einen schönen Ausblick in idyllischer Umgebung, sondern im hauseigenen Restaurant auch eine exquisite Küche.

 

Schöppingen-Eggerode: Hotel und Restaurant Winter

Mitten im Ortskern von Schöppingen-Eggerode liegt das Hotel und Restaurant Winter, das sich seit über 285 Jahren und somit in der inzwischen elften Generation in Familienbesitz befindet.

 

Stadtlohn: Restaurant Landgut Hotel Ritter

Das urgemütliche, typisch westfälische Restaurant Landgut Hotel Ritter liegt inmitten des Städtedreiecks Stadtlohn, Gescher und Legden am Rande des Liesner Waldes und wartet mit einem vielfältigen Angebot auf.

 

Velen: Schlemmen im Schloss

Das SportSchloss Velen verfügt über zwei Restaurants. Im Haupthaus befindet sich das SchlossRestaurant, in der Orangerie der Gewölbekeller Querbeet.