Anzeigen & Service für Ahaus

 
 

 

Im Münsterland pulsiert das Leben. Wirtschaft und Wissenschaft liefern wichtige Innovationen, täglich gibt es neue Schlagzeilen und Nachrichten aus allen Bereichen des täglichen Lebens.

Kostenfreie Kleinzeigen, die große Immobilienbörse, das Fundbüro, die  kostenlose E-Mailadresse @muensterland.de und Gewinnspiele laden zum Mitmachen ein. 

 
 
 
 

 
 
 

Aktuelle Nachrichten

Eröffnung der Teutoschleifchen mit Manuel Andrack

Mit Beginn der Wandersaison kommt der sogenannte „Wanderpapst der Deutschen“ Manuel Andrack am 07. Oktober 2018 zum wiederholten Mal ins Tecklenburger Land zur offiziellen Eröffnung der Teutoschleifchen und Teutostadtschleife und einer weiteren Teutoschleife.

 

Jede Menge Ausflugsziele: "Glücksorte im Münsterland" erschienen

Münsterland – So viele Orte, die einfach glücklich machen, hat unser Redaktionsleiter Ingmar Bojes in den 15 Jahren seiner Arbeit im Münsterland gesehen, dass er nun ein ganzes Buch darüber geschrieben hat. „Glücksorte im Münsterland – Fahr hin und werd glücklich“ heißt der Band, der nun im Droste Verlag erschienen ist.

 

Naturkundliche Wanderung für Kinder in Burlo am 29. September

Borken - Unter dem Motto "Wir wandern in die herbstliche Natur" findet am Samstag, den 29. September 2018 eine naturkundliche Wanderung mit dem Natur- und Landschaftsführer August Sühling statt. Die Wanderung richtet sich besonders an Kinder im Alter von 5 bis 10 Jahren in Begleitung eines Erwachsenen.

 

Ahauser Schlosskonzerte starten in die neue Saison 2018/2019

Ahaus - Die neue Saison der Schlosskonzerte Ahaus startet: Am Sonntag, 30. September, beginnt um 19.30 Uhr das erste der insgesamt sechs Konzerte, zu denen der Kreis Borken und die Stadt Ahaus in den Herbst- und Wintermonaten einladen.

 

Tourismus im Münsterland entwickelt sich positiv

Münsterland / Westfalen (wh) - 2017 war ein gutes Jahr für die westfälische Tourismusbranche: 26,2 Millionen Übernachtungen verzeichneten Hotels, Gasthöfe oder auch Ferienwohnungen. Das waren 900.000 bzw. 3,6 Prozent mehr als im Vorjahr und damit die höchste Steigerungsrate der letzten 15 Jahre, zeigt das Sparkassen-Tourismusbarometer.

 

Sperrung der Kreisstraße K 35 in Stadtlohn

Stadtlohn - Der Kreis Borken baut zurzeit in den Stadtlohn den Radweg an der Kreisstraße K 33 (Stadtlohner Straße) vom Kreisverkehr mit der K 35 bis zum Napoleonsweg Richtung Legden. Außerdem wird auf Ahauser Gebiet eine Radwegholzbrücke an der K 35 über den Brokhausbach durch ein Kastenprofil ersetzt.

 

Neun Unternehmen erhielten begehrtes ÖKOPROFIT-Prüfsiegel

Kreis Borken - Um wettbewerbsfähig zu bleiben, müssen sich Unternehmen mit steigenden Kosten für Energie, Wasser und Rohstoffe auseinandersetzen. Gleichzeitig sehen sie die gesellschaftliche Verpflichtung, im Rahmen eigener Möglichkeiten auch Verantwortung in ökologischer Hinsicht zu tragen.

 

Borkenkäfer: Stärkster Befall seit 70 Jahren

Westfalen (wh) - Gerade erst wurden die Deutschen Waldtage gefeiert. Doch vielen Waldbesitzern, gerade in Südwestfalen, ist nicht nach einem Fest zumute. Der Grund krabbelt unter der Rinde der vielen Fichten, die im Sauerland einen Großteil des Waldbestands ausmachen: der Borkenkäfer.

 

1. Nacht der Ausbildung in Borken

Borken - Auf vielfachen Wunsch der Unternehmerschaft findet im Herbst 2018 ein ergänzendes Angebot zu den Berufsbörsen, zum Berufsinformationstag BIT² und dem Azubi-Speed-Dating statt.

 

Tatort-Dreharbeiten in Münster: Besonders schräger Fall

Münster (SMS) Diese Woche ermittelt das Tatort-Team wieder in Münster: Von Mittwoch, 12. September, bis Freitag, 14. September, finden die Dreharbeiten für den neuen Münster-Tatort mit Arbeitstitel "Spieglein, Spieglein" statt. Ein besonders schräger Fall für die kauzigen Münsteraner Ermittler...

 

Loading...
Loading...