Kreis Steinfurt

Der Kreis Steinfurt mit seinen 24 Städten und Gemeinden bildet die nördliche Grenze des Münsterlandes. Vom Kamm des Teutoburger Waldes geht der Blick kilometerweit in die Weiten des Münsterlandes. Der Hermannsweg ist dabei nur einer von vielen Trails im Naturpark TERRA.vita. Hier findet jeder Naturfreund seinen Weg - der Wanderer, der Nordic Walker und der sportliche Radfahrer. Der Ems-Radweg ist bei Radtouristen besonders beliebt. Kultur pur - das ist der Kreis Steinfurt: zum Beispiel in der Bagno Konzertgalerie, im DA Kunsthaus Kloster Gravenhorst, im ehemaligen Stiftsherrenkloster Bentlage in Rheine, im Wasserschloss Haus Marck bei Tecklenburg oder der Eiskeller in Altenberge. Im Kreis Steinfurt befindet sich mit dem Flughafen Münster/Osnabrück (FMO) in Greven ein internationaler Verkehrsflughafen. Der Mix aus ländlicher Region und Ballungsraum mit wirtschaftlicher Potenz bietet perfekte Perspektiven gleichermaßen für mittelständische Unternehmen und Global Player.

 

 

Nachrichten aus der Region

 

Bildergalerie: Abend der Symphonie in Steinfurt

Steinfurt - Viel Musik lag in der Luft am letzten August-Wochenende in Steinfurt beim Abend der Symphonie. Impressionen von der Veranstaltung hier in unserer Bildergalerie. Alle Fotos: heribert Schwarthoff, Steinfurt.

 

Straßenparty in Rheine

Rheine (pd) – Mit Live-Musik zieht die "Straßenparty, Rheines Stadtfest", von Freitag, 12. September, bis Sonntag, 14. September, wieder Menschenmassen in die City! Das traditionsreiche Mega-Event, organisiert durch den Verkehrsverein Rheine, bietet ein spektaluläres Programm mit vielen Highlights.

 

Messerstecherei in Steinfurt

Steinfurt (ots) - Am Mittwochabend gegen 20 Uhr eskalierte in einer Wohnung in Steinfurt ein Streit unter zwei Männern. Ein 23 jähriger Steinfurter attackierte seinen ebenfalls aus Steinfurt stammenden 31 jährige Kontrahenten mit einem Messer. Der Mann wurde durch mehrere Stiche in den Brust- und Bauchraum lebensgefährlich verletzt. Er befindet sich nach erfolgreicher Notoperation im Universitätsklinikum Münster außer Lebensgefahr. Die Polizei nahm den Täter noch in Tatortnähe fest.

 

Mehr runde Riesen auf dem Acker

Münsterland - Riesige, runde Strohballen liegen zurzeit auf den Stoppelfeldern. Ein großes Exemplar kann bei einer Breite von 1,20 Meter gut und gerne 150 bis 180 Kilogramm auf die Waage bringen. Die Zunahme der runden Riesen auf dem Acker im Verlauf der vergangenen Jahre ist nach Angaben der Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen auf die Arbeitszeitersparnis zurückzuführen.

 

Wilsberg-Open-Air am Aasee

Münster (sms) - Zu Gunsten der Krebsberatung findet auch in 2014 wieder ein Promi-Kellnern mit dem Wilsberg-Team statt. Im Anschluss gibt es am Aasee Open Air die Folge "Das Geld der Anderen" zu sehen.