Kreis Steinfurt

Der Kreis Steinfurt mit seinen 24 Städten und Gemeinden bildet die nördliche Grenze des Münsterlandes. Vom Kamm des Teutoburger Waldes geht der Blick kilometerweit in die Weiten des Münsterlandes. Der Hermannsweg ist dabei nur einer von vielen Trails im Naturpark TERRA.vita. Hier findet jeder Naturfreund seinen Weg - der Wanderer, der Nordic Walker und der sportliche Radfahrer. Der Ems-Radweg ist bei Radtouristen besonders beliebt. Kultur pur - das ist der Kreis Steinfurt: zum Beispiel in der Bagno Konzertgalerie, im DA Kunsthaus Kloster Gravenhorst, im ehemaligen Stiftsherrenkloster Bentlage in Rheine, im Wasserschloss Haus Marck bei Tecklenburg oder der Eiskeller in Altenberge. Im Kreis Steinfurt befindet sich mit dem Flughafen Münster/Osnabrück (FMO) in Greven ein internationaler Verkehrsflughafen. Der Mix aus ländlicher Region und Ballungsraum mit wirtschaftlicher Potenz bietet perfekte Perspektiven gleichermaßen für mittelständische Unternehmen und Global Player.

 

 

Nachrichten aus der Region

 

Nach dem Unwetter: Viele Händer helfen in Münster

Münster (sms) - 2000 offene Einsatzstellen hatte die Feuerwehr Münster nach der Starkregen-Nacht am Dienstag-Morgen noch auf der Liste – gestern Mittag (30.7.) waren es noch 600. Dank des immensen Einsatzes aller Beteiligten konnte diese Reduzierung erreicht werden. Trotzdem werden die letzten Einsatzstellen voraussichtlich erst am Donnerstag-Morgen (31.7) durch Einsatzkräfte der Feuerwehr oder des Technischen Hilfswerkes (THW) erreicht werden.

 

Aufräumen nach dem Unwetter - Landrat lobt Zusammenarbeit zwischen Kreis und Stadt Greven

Kreis Steinfurt/Greven (pd) - Wenige Tage nachdem heftige Gewitter mit starken Regenfällen Schäden im Kreis Steinfurt hinterlassen haben, sind einige Einsatzkräfte weiter damit beschäftigt, die Spuren des Unwetters vom Montag zu beseitigen.

 

Rheiner Nacht der Museen 2014

Rheine - „Geheimnisvoll und unterhaltend“ so lautet das Motto für die Nacht der Museen, die am 09. August in der Zeit von 19 bis 24 Uhr stattfindet. Nicht nur die städtischen Museen öffnen ihre Türen in dieser besonderen Nacht, die bereits ein fester Bestandteil des Rheiner Veranstaltungskalenders ist. Die Besucher erhalten zudem auch Einblicke in die Schatztruhen von privaten Sammlungen, die der Öffentlichkeit nicht ständig zugänglich sind.

 

Erfolgreicher Abschluss: 21 Azubis des Kreises bestehen Prüfungen

Kreis Steinfurt - Geschafft! 21 Auszubildende der Kreisverwaltung Steinfurt haben kürzlich ihre Abschlussprüfungen erfolgreich bestanden. Drei Verwaltungswirte, fünf Verwaltungsfachangestellte, zwei Kauffrauen für Bürokommunikation, eine Geomatikerin, ein Vermessungstechniker, drei Medizinische Fachangestellte, eine Mediengestalterin, zwei Gärtnerinnen, zwei Straßenbauer und ein Tiefbaufacharbeiter.

 

Westfalen ist die Kornkammer des Landes

Westfalen / Münsterland (wh) - Die westfälischen Landwirte bewirtschaften rund 735.303 Hektar Ackerland und damit fast 70 Prozent der Anbaufläche im gesamten Bundesland. Das zeigt eine Erhebung des Statistischen Landesamtes im Frühjahr 2014.