Gescher

Die Glockenstadt Gescher, als attraktive Kleinstadt im westlichen Münsterland, bietet ein vielfältiges Angebot für Ausflüge, den Urlaub in Gescher oder ein abwechslungsreiches Wochenende. Gleich vier Museen finden sich in Gescher, darunter das Westfälische Glockenmuseum. In den Naherholungs- und Naturschutzgebieten in und um Gescher findet der Besucher Ruhe, die andernorts selten geworden ist. Auf dem Marktplatz Gescher finden Sie Veranstaltungen, Nachrichten und interessante Informationen zum Thema Freizeit und Urlaub in Gescher, Hotels, Restaurants sowie ein Branchenbuch mit Firmen und Vereinen.

 

 

Nachrichten aus der Region

 

Blechblasmusik in vielen Facetten am 15. März in Ahaus

Ahaus - Sie sind angetreten, um mit bestimmten Vorurteilen über Blechbläser aufzuräumen: Die Musiker des Ensembles „WorldBrass“ wollen zeigen, wie viele Facetten die Blechblasmusik bietet.

 

Bocholt macht beim Bundeswettbewerb STADTRADELN mit

Bocholt (pd) - Erstmalig wird Bocholt an der bundesweiten Aktion STADTRADELN teilnehmen. "Für die Fahrrad- und Klimastadt Bocholt ist das natürlich ein Muss", freut sich Bürgermeister Peter Nebelo.

 

Coesfelder Vierkämpfer verteidigen ihren Titel

Südlohn-Oeding (PV) - Eine gelungene Titelverteidigung feierte das Team vom Kreisreiterverband Coesfeld beim Westfälischen Mannschafts-Championat der Vierkämpfer, das an diesem Wochenende beim Reit- und Fahrverein Südlohn-Oeding stattfand. Mit 17.890 Punkten setzten sich die sportlichen Jugendlichen der Mannschaft Coesfeld II klar vor die zweitplatzierten Vierkämpfer des Teams Münster I (17.509 Punkte). Bronze ging an Borken III mit 17.400 Punkten.

 

Interaktives Familienkonzert in Ahaus

Ahaus - Am Sonntag, 8. März, um 11.00 Uhr kommen in der Tonhalle der städtischen Musikschule Ahaus eine spannende Erzählung, Musik, Lieder und Tänze zu einer hinreißenden Aufführung. Kinder im Grundschulalter und deren Familien sind herzlich eingeladen, dieses tolle Erlebnis mitzumachen.

 

29. IHK-Regionalwettbewerb: „Jugend forscht“-Sieger stehen fest

Münster / Münsterland – Zwei Schulen aus dem Kreis Steinfurt haben beim 29. IHK-Regionalwettbewerb Jugend forscht im Münsterland am besten abgeschnitten: Das Berufskolleg Rheine gewann mit vier ersten Plätzen, einem zweiten und einem dritten Platz den mit 1.000 Euro dotierten Präsidenten-Preis der IHK Nord Westfalen.